Das Projekt "freiRAUM2020" ermöglicht Aktivitäten freien Raum

Die ausgedienten, starren und unflexibel stellbaren Tische und Stühle im Stadthof-Saal, Glarus, sollen ersetzt werden. Mit den einfachen, zeitgemässen, stapelbaren Produkten der "ag möbelfabrik horgenglarus" entsteht "freiRAUM" für alle Wünsche. Die ca. 125 m2 Fläche kann von der Öffentlichkeit benutzt werden für Versammlungen, Workshops, Steh-Anlässe, Tänze, Essen, Feiern, Konzerte, Infoveranstaltungen, Seminare etc.

Nebst der neuen Bestuhlung ist die Anschaffung eines Beamers und einer Leinwand in Planung sowie das Auffrischen von Holzwänden und Holzboden.

Gesamt-Budget CHF 70'000.00

Wir können diese Investition nicht alleine "stemmen". Die Finanzierung soll nach dem Slogan der Gemeinde Glarus "einzigartig - vielseitig" ermöglicht werden. Mit einem Beitrag helfen Sie mit, den Stadthof-Saal zeitgemäss und praktisch einzurichten. Wenn die Finanzierung sichergestellt ist werden wir das Projekt umsetzen. Sie erhalten eine Rechnung Ihres zugesicherten Beitrages - den Betrag können Sie in der Rubrik "Ihr Beitrag" festlegen.

Für Ihr "einzigartiges" Interesse an der "vielseitigen" Nutzung des Stadthof-Saals in der Innenstadt Glarus bedanken wir uns ganz herzlich. 

Sandra Bächtiger

Inhaberin und Gastgeberin Hotel & Restaurant Stadthof GmbH